Evangelische
Kirchengemeinde
Wesel
Close Menu

Weltklasse-Organist gastiert im Willibrordi-Dom

Orgelkonzert mit Olivier Latry - Titularorganist der Kathedrale Notre Dame de Paris

Am Donnerstag, den 25. November 2021 um 19:00 Uhr findet im Rahmen der WESELER DOMKONZERTE im Willibrordi-Dom ein außergewöhnliches Orgelkonzert statt. Zu Gast ist Olivier Latry, Titularorganist der berühmten Kathedrale Notre Dame de Paris.

Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Louis Vierne u.a. sowie Improvisationen.

Olivier Latry gehört zu den weltweit führenden Organisten der Gegenwart. Seit 1985 wirkt er als Titularorganist an der Großen Orgel von Notre-Dame in Paris und ist als Orgelvirtuose international anerkannt. Er ist in erster Linie ein versierter, nachdenklicher und abenteuerlicher Musiker, der alle Bereiche der Orgelmusik erforscht und ein außergewöhnliches Improvisationstalent besitzt.

Olivier Latry tritt regelmäßig in Konzerten mit der Berliner Philharmonie, der Pariser Philharmonie, der Disney Hall, der Davies Hall in San Francisco, dem Concertgebouw in Amsterdam, der Elbphilharmonie in Hamburg, der Verizon Hall in Philadelphia, dem Leipziger Gewandhaus, dem Wiener Musikverein und dessen Konzerthaus, dem Budapester Palast der Künste und der Royal Festival Hall auf und gastiert daneben in zahlreichen Kirchen weltweit.

Der Eintritt zu dem Konzert beträgt 12,- EUR / ermäßigt 8,- EUR.
Karten sind an der Abendkasse oder vorab online über www.weseler-dommusik.de erhältlich. Ein weiterer Vorverkauf findet nicht statt.